06
Mai
& es war bloß ein Buch...
06.05.2013 19:32

 

´´Nichts bedeutet irgendetwas, deshalb lohnt es sich nicht, irgendetwas zu tun…´´

Ein einfacher Satz, aus einem buch, dass ich nur las, weil es der Lehrer so wollte doch hätte ich geahnt wie das buch weiter geht und was es in mir auslöst, hätte ich mich sicherlich geweigert es zu lesen… an diesem tag schien sich alles zu ändern, alles, woran ich glaubte bezweifelte ich und alles, was ich verdrängt hatte, bestimmte jetzt mein leben… die Sachen die ich vergessen hatte, die ich Jahre lang verdrängte, schienen mich einzuholen..

und alles begann mit einem einfachen Buch….

ich las dieses Buch, aus Neugier und Langeweile, doch ich wünschte, ich hätte es nie getan. Es war ein grauer Sonntag, draußen war es kalt und ich beschloss ein Bad zunehmen, jetzt wo ich mal zeit dazu hatte. Ich nahm das buch mit, das wir gerade im Unterricht lasen: nichts- was im leben wichtig ist. Die ersten Seiten waren nicht so spannend, doch etwas in mir sagte, ich sollte weiterlesen, also tat ich es, es war verrückt, wann hatte ich zuletzt ein buch gelesen? ich meine so richtig gelesen, nicht bloß überflogen?! Das musste schon ewig her gewesen sein…, dennoch las ich weiter.. eine siebte klasse, am ersten tag nach den Ferien und ein junge, der das sagt, was alle denken und wissen, aber niemand wahrhaben will, nichts außergewöhnliches eigentlich. Ein junge, der die schule schwänzt, um im Pflaumenbaum zu sitzen und zu sagen, was niemand hören will- meinetwegen, verrückte Menschen soll es ja geben. All das, was ich da las brachte ich zwar zum nachdenken, war aber schnell wieder vergessen. Das, was danach kam, sollte jedoch alles verändern: die klasse baute eine berg in einem verlassenen Sägewerk, sie will den jungen überzeugen, dass es etwas gibt, das von Bedeutung ist. Alles klang für mich ziemlich harmlos. Sandalen, Ohrringe, Fahrräder, alles, was jemanden etwas beuten könnte wurde eingesammelt, soweit, so gut.

wie alles begann....
Montag 25.02.13

Kommentare


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!